Way back into Love
Sehnsucht!

Ich habe Sehnsucht! Sehnsucht nach bestimmten Orten und Erlebnissen, die ich erfahren habe, als ich jünger war. Urlaubsorte, an die wir jedes jahr gefahren sind und jedes jahr das gleiche dort gemacht haben. Mit der zeit fand ich diese Urlaube nicht mehr besonders, da ich genau wusste, dass dieser urlaub wieder genau so ablaufen würde, wie jeder andere auch. Aber jetzt vermisse ich diese urlaube. Ich will wieder dorthin, genauso wie früher. Auch wenn ich inzwischen jede attraktion dort kenne will ich wieder mit meiner familie an den ort zurück, zu dem wir seit ich 3 jahre alt war jedes jahr hingefahren sind. Ich habe dort fahrrad fahren gelernt und so viele dinge erlebt, dass ich schon gar nicht mehr weiß, welche die schönsten waren. Aber ich werde nie wieder solche Urlaube erleben können. Wenn wir dieses jahr hinfahren würden, wäre nicht mehr so wie früher. Wir haben uns alle verändert, andere erwartungen an einen urlaub und wollen neues erleben. Doch ich will genau dort wieder hin, denn ich weiß jetzt auch nach was ich Sehnsucht habe. Es ist vielleicht nicht unbedingt nur der Urlaub. Ich glaube es ist die kindheit. Meine erinnerung an sie ist nur im Urlaub immer am stärksten gewesen. Ich vermisse das gefühl einfach nur unbeschwert mit dem fahrrad herumfahren zu können, oder am Strand drachen steigen zu lassen. einfach dieses Gefühl unbeschwert zu leben! Warum kann ich das nicht mehr? Bin ich so "erwachsen" geworden? Erwachsene sagten früher immer: "genieße doch deine kindheit, du wirst noch schnell genug erwachsen und kannst nie wieder so unbeschwert in den tag hinein leben, wie jetzt als kind." Doch ich wollte natürlich ich immer ganz schnell erwachsen werden, weil ich ja dann viel mehr darf und selbstständig werde. Aber ich muss sagen: Sie hatten recht! Es ist wirklich so. auch wenn man vielleicht gar keine so großen probleme hat. Man ist trotzdem nie wieder so unbeschwert wie ein Kind es ist. Man hat keine zeit mehr einfach nur mit dem fahrrad herumzufahren. Man nutzt seine freie zeit ganz anders und kommt gar nicht erst auf die idee sinnlosen beschäftigungen nachzugehen wie drachen steigen usw. ich will nicht sagen, dass ich so viel erwachsener geworden bin, das habe ich nämlich nie bemerkt. Aber in letzter zeit habe ich gemerkt, wie krass der unterschied zur kindheit geworden ist. Ich habe wieder an die wunderschönen urlaube gedacht und dabei ist mir erst aufgefallen, wie stark dieser unterschied zu heute ist. Und mir ist bei diesen erinnerungen einfach nur aufgefallen, dass ich diese zeit unheimlich vermisse. Ich habe so lange nicht daran gedacht, aber wenn ich jetzt an sie denke, will ich wieder dorthin und genau das erleben, was ich vor ein paar jahren dort erlebt habe. Ich habe sehnsucht nach meiner eigenen kindheit (es klingt total verrückt). 
9.6.07 20:11
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Katha / Website (18.6.07 19:41)
Es gibt so viel Verrücktes um uns herum - aber DAS ist bestimmt nicht verrückt...ich jedenfalls kenne das gefühl nur zu gut

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de